27 März 2018

Fünffleck-Widderchen

Das Kleine Fünffleck-Widderchen ist ein Nachtfalter aus der Familie der Rotwidderchen. Der Lebensraum dieser anmutigen Schmetterlinge ist der Trockenrasen und blütenreiche Wiesen. Die ab etwa August erscheinenden Raupen ernähren sich von den Blättern des Gewöhnlichen Hornklees, der Saat-Esparsette , Vogel-Wicke und Wiesen-Platterbse. Dieses Pärchen fand ich im Juni bei der „Eh-Da-Fläche“ an der Kirchstraße.