09 August 2018

Feldgrashüpfer

Der Feldgrashüpfer ist eine Kurzfühlerschrecke, die zur Familie der Heuschrecken gehört. Diese Art findet man an trockenen und warmen Standorten mit dichter Grasvegetation, auch an Acker- und Wegrändern oder Bahndämmen, wo sie sich von Gräsern und Samen ernährt. Die Eier werden unterirdisch in lockeren Böden abgelegt. Das Foto entstand am Feldweg an der B272.