28März

Fußballturnier für Vereine und Firmen der Verbandsgemeinde Offenbach

Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Verbandsgemeinde Offenbach plant der FSV Offenbach in der Zeit vom 21. bis 24. Juni ein Fußballturnier für Vereine und Firmen aus der Verbandsgemeinde durchzuführen. Das Turnier soll auf dem FSV Sportplatz an der Ottersheimer Straße stattfinden. Anmeldungen können bis zum 06. Mai beim FSV-Vorstandsmitglied Reinhold Lutz Tel. 06348/1358 bzw. 0177/9619209, per E-Mail (LutzDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und bei Michael Wachler (Tel. 0177/8127748) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) abgegeben werden.

Gespielt wird auf einem verkleinerten Spielfeld in der Größe vom 16m-Raum zum 16-m Raum. Eine Mannschaft besteht aus 14 Spielern, wobei 7 Feldspieler und der Torwart das Spiel bestreiten.

Spielbedingungen

Gemeldete Spieler müssen 15 Jahre alt sein. Es können pro teilnehmende Mannschaft nicht mehr als zwei Juniorenspieler von Fußballvereinen gemeldet werden. Spielt ein Spieler in der Bezirksliga und höher (5 Einsätze in der Saison 21/22), darf er am Turnier nicht teilnehmen.

Die Spielzeit beträgt 1 * 25 Minuten. Bei den Spielen gilt ein grundsätzliches Grätschverbot von den Spielern.

Genauere Einzelheiten werden nach Ende der Anmeldungsfrist besprochen.

Turnierbestimmungen für das Fußballturnier für Vereine und Firmen der Verbandsgemeinde Offenbach

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können Vereine und Firmen aus der Verbandsgemeine Offenbach.

Gemeldete Spieler müssen 15 Jahre alt sein. Es können pro teilnehmende Mannschaft nicht mehr als 2 Juniorenspieler, welche in Fußballvereinen in der Saison 21/22 bei den Junioren gespielt haben, gemeldet werden.

Spielt ein aktiver Spieler in der Bezirksliga und höher (5 Einsätze in der Saison 21/22), darf er am Turnier nicht teilnehmen.

Spielregeln:

Das Turnier wird nach den Spielregeln und den Bestimmungen des Deutschen Fußballbundes und des Südwestdeutschen Fußballverbandes ausgetragen.

 a) Anzahl der Spieler
 Eine Mannschaft besteht aus 14 Spielern, wobei 7 Feldspieler und der Torwart das Spiel bestreiten. Auswechslungen können beliebig oft während des Spieles durchgeführt werden.

 b) Spielfeld
Gespielt wird auf einem verkleinerten Spielfeld in der Größe vom 16m Raum zum 16m Raum. Bei Seitenaus wird der Ball eingeworfen.

c) Freistoß
Alle Freistöße sind indirekt auszuführen.

d) Abseits, Rückpass zum Torwart
Die Abseits- und Torwartrückpassregel sind aufgehoben.

e) Spielzeit
Die Spielzeit beträgt je nach Anzahl der teilnehmenden Mannschaften ca. 25 Minuten.

f) Grätschverbot
Bei den Spielen gilt ein grundsätzliches Grätschverbot von den Spielern.

Gruppeneinteilung:

Je nach Anzahl der gemeldeten Mannschaften werden diese in verschiedene Gruppen gelost. Innerhalb der Gruppe spielt jeder gegen   jeden nach vom Veranstalter festgelegtem Terminplan.

                  

Posted in Neues aus Bornheim, News/Aktuelles