13März

Corona-Virus

Liebe Bornheimerinnen und Bornheimer,

die Entwicklung der Infektionszahlen mit dem Coronavirus in Deutschland unterliegt derzeit einer Dynamik, die darauf hinweist, dass sich das Virus weiter verbreitet und es dringend erforderlich ist, dass jeder das Mögliche tut, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern bzw. zu minimieren.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Coronaerkrankung zum Pandemiefall erklärt. Die Pandemie wird dann angenommen, wenn ganze Landstriche oder Länder von einer Infektionskrankheit betroffen sind.  Derzeit ist es wichtig, dass wir Zeit gewinnen und die Ausbreitung der Infektion versuchen zu verzögern oder zu verlangsamen.

Ich möchte Sie daher bitten, sehr verantwortungsvoll zu prüfen, ob Sie derzeit Veranstaltungen besuchen oder Termine wahrnehmen, bei denen eine Vielzahl von Personen anwesend ist und dadurch die Gefahr einer Ansteckung mit dem Virus erhöht wird. Derzeit werden viele Veranstaltungen bereits abgesagt und Sie sollten auch nur die unbedingt erforderlichen Risiken eingehen.

Eine Stornierung von bereits gebuchten Veranstaltungen sollten Sie ebenfalls in Betracht ziehen.

Der Sportverein Bornheim hat mitgeteilt, dass die Theateraufführungen der „Theaterstörche“ leider abgesagt sind. Auch die Übungs- und Trainingseinheiten sowohl in der Sporthalle als auch im Dorfgemeinschaftshaus fallen bis auf weiteres aus.

Ich bitte Sie dringend in unser aller Interesse die Hinweise zu beachten

Elke Thomas

Ortsbürgermeisterin

Posted in Neues aus Bornheim, News/Aktuelles