10Mai

Berlin ist eine Reise wert

Liebe Bornheimerinnen, liebe Bornheimer,

unser Ehrenbürger Dieter Hörner bereitet derzeit in meinem Auftrag eine Reise nach Berlin vor, die vom 25. – 29. November 2014 stattfinden soll. Gefahren wird mit einem Bus der Bornheimer Firma Omnibus-Glaser. Geplant sind u.a. ein Besuch im Reichstag und auf der Kuppel des Reichstags sowie in der Stasi-Zentrale. Hinzu kommen zwei geführte Stadtrundfahrten Ost und West, ein Tagesausflug nach Potsdam mit Besichtigung des Schlosses Sanssouci und des Grabes von Friedrich dem Großen. Außerdem besteht Gelegenheit, einen der zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte zu besuchen. Das genau ausgearbeitete Programm wird den Teilnehmern etwa Ende Oktober zugeleitet.
Die Fahrt kostet incl. aller Eintrittspreise und aller Mahlzeiten in Berlin und Potsdam im DZ im Tagungshaus Tiergarten (1 km entfernt vom Potsdamer Platz) pro Person 340 €, im Einzelzimmer 390 €. Um eine Übersicht zu gewinnen, wieviele Bornheimerinnen und Bornheimer an dieser Fahrt interessiert sind, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie sich bis zum 30. Juni bei Karin Hechler – zunächst unverbindlich – anmelden würden. Tel. 8808 dienstags und freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Karl Keilen, Ortsbürgermeister

Posted in Neues aus Bornheim