05September

Die Bornheimer Kunst jetzt auf YouTube

Viele Besucher Bornheims stellen erstaunt fest, was für ein schönes, liebenswertes Dorf Bornheim ist. Einen wichtigen Beitrag hierzu leisten die vielen Kunstwerke, die Bornheim sein Gesicht geben. „Kunst sollte nicht den Städten vorbehalten sein“, das war das Motto meines Vorvorgängers Dieter Hörner. Dementsprechend hat er zusammen mit den jeweiligen Gemeinderäten Bornheim zu einem „Dorf der Kunst“ entwickelt.
Diese Kunst zu präsentieren, „Lust auf Bornheim zu machen“, das hat sich Günter Dörsam aus der Straße „Am Hofgraben“ zum Ziel gesetzt und unter dem Titel „Ein Dorf mit viel Sinn für Kunst“ einen wunderbaren Film über die Bornheimer Kunstwerke gedreht.

Günter Dörsam beim Dreh seines Films „Bornheim – Ein Dorf mit viel Sinn für Kunst“

Den auf YouTube befindlichen Film finden Sie auf unserer Homepage www.storchendorf-bornheim.de. Sie müssen den Film zum Abspielen auf der Startseite der Homepage nur anklicken und schon erleben Sie Bornheim live als „Dorf der Kunst“ von seiner schönsten Seite.
Ein herzliches Dankeschön an Günter Dörsam. Der Film ist ein gelungenes Werk, das „Lust auf Bornheim“ macht und insoweit die sommerlichen Führungen zu „Störche, Kunst & Wein“ ideal ergänzt.

Posted in Neues aus Bornheim

<<  1 [2