Bauern- und Winzerschaft

Bauern- und Winzerschaft
Gerhard Bach
Kirchstr. 28
Tel. 06348-15 59

Die Bauern- und Winzerschaft Bornheim ist ein Zusammenschluss der örtlichen Landwirte und Winzer. Die Gründung war um 1950. 2013 gibt es in Bornheim noch vier Vollerwerbs- und drei Nebenerwerbsbetriebe, welche die 220 ha Ackerfläche sowie die 66 ha Weinbergsfläche bewirtschaften. Im Jahr 2007/2008 wurde von der Bauern- und Winzerschaft auf ca. 25 ha eine Weinbergsflurbereinigung mit dem Ziel einer effizienten Neustrukturierung der Weinberge durchgeführt.
Notwendig wurde die Flurbereinigung als Umstrukturierungsmaßnahme zur wirtschaftlichen Bearbeitung der Weinbergsfläche Knöringer Weg, Hinterweg, Dammheimer Straße, Fünfviertelgewanne. Die Gesamtfläche beträgt ca. 27 Hektar. Durch Beschlüsse der Aufbaugemeinschaft und Teilnehmergemeinschaft der Bornheimer Bauern- und Winzervertretung begann die Abräumung der Weinbergsfläche im Oktober 2007, Ende Mai konnte die Bepflanzung der neu zugeteilten Weinbergsflächen erfolgen. Im Zuge dieser Maßnahme legte die Gemeinde am Knöringer Weg eine "Weinlehrzeile" an. Jeweils vier Reben 32 verschiedener Rebsorten wurden gepflanzt.
2008 wurde ein Gedenkstein zur Erinnerung an die Flurbereinigung gesetzt.

DruckenE-Mail