18April

Da kann man was erwarten

Die gemeindlichen Obstbäume stehen derzeit in voller Blüte. Sollte Kälte und Frost uns keinen Strich durch die Rechnung machen, könnte es einen guten Herbst geben.

 

Gemeindliche Obstbäume am Hofgraben / Regenrückhaltebecken in voller Blüte
Leider wurden die gemeindlichen Bäume in den letzten Jahren nicht mehr beerntet. Es wäre schön, wenn das Obst (Zwetschgen, Mirabellen, Maulbeeren, Äpfel u.a.) der ehrenamtlich von Gerhard Bach, Achim Riehling und Waldemar Traxel gepflegten Bäume (v.a. Obstbaumschnitt) dieses Jahr wieder Nutzer finden würde. Die Abgabe erfolgt kostenlos.

Karl Keilen, Ortsbürgermeister

Posted in Neues aus Bornheim